Suche
Menü

Downwind Kite Safaris

Sie wollen Abenteuer? Dann sind die Downwindt Kite Safaris genau das richtige für Sie. Die Touren dauern zwischen 5 und 14 Tagen und führen Sie an wunderschöne Strände, blaue Lagunen und andere landschaftliche Höhepunkte Brasiliens. Es werden verschiedene Kitespots besucht, und Sie fahren jeden Tag mit …

Weiterlesen

Capoeira in Cumbuco

Capoeira ist eine brasilianische Kampfkunst bzw. ein Kampftanz, dessen Ursprung auf den afrikanischen NíGolo („Zebratanz“) zurückgeführt wird. Capoeira wurde während der Kolonialzeit in Brasilien von aus Afrika verschleppten Sklaven praktiziert und weiterentwickelt. Inhaltlich ist Capoeira von drei Ebenen geprägt: dem Kampf, der Musik und der „Roda“ …

Weiterlesen

Quadtouren am Strand

Ob nun onroad oder offroad, alt oder jung, groß oder klein – Quad fahren ist ein Erlebnis der Superlative und purer Fahrspaß – speziell in der wunderschönen Landschaft von Cumbuco. Nach professioneller Einweisung kann ein Quad schon nach kürzester Zeit selbst gefahren werden. Quads sind im …

Weiterlesen

Freizeitpark Ypióca

Im Hinterland von Fortaleza liegt, etwa eine Autostunde von Cumbuco entfernt, der Ypióca Park. Es gibt zahlreiche Attraktionen, die den Besuch im Freizeitpark mit Sicherheit nicht langweilig werden lassen. Dabei gilt auch hier: wer Action möchte, bekommt Action und wer es lieber chillig mag, der findet …

Weiterlesen

Das Nachtleben in Cumbuco

In Cumbuco gibt es zahlreiche Restaurants und Bars mit karibischem Ambiente. Kulinarische Köstlichkeiten und leckere Getränke sind wirklich bezahlbar. Frischer Fisch und Meeresfrüchte, saftiges Rindfleisch vom Grill, es ist für jeden Geschmack etwas Leckeres dabei. Die frischen exotischen Früchte sind wahre Gaumenfreuden – ob nun pur …

Weiterlesen

Auf dem Rücken der Pferde…

…liegt das Glück dieser Erde. Ok, alle Kitesüchtigen werden jetzt vermutlich verständnislos den Kopf schütteln. Dennoch ist ein Ausritt am Strand oder durch die nahegelegenen Dünen ein Highlight für jeden Pferdefreund. Die Pferde sind geländesicher und sicher auch den einen oder anderen Anfänger gewohnt. Man sollte …

Weiterlesen

Jangada Sailing

Im 15. Jahrhundert trafen die Portugiesen im Nordosten Brasiliens auf Indianer, die mit Hilfe schmaler Flöße Fischfang auf den Flüssen und Lagunen betrieben. Ähnliche Flöße hatten die Portugiesen in Indien gesehen. In Anlehnung an diese dort Jangas genannten Fahrzeuge nannten die Portugiesen die brasilianischen Flöße Jangadas. …

Weiterlesen

Water Park in Fortaleza

Der Water Park ist ein Teil des Beach Parks in Fortaleza.  Der Park bietet Spaß für alle Altersstufen – ob Sie relaxen wollen oder die vielfältigen Attraktionen nutzen möchten. Von der Familie mit Kleinkindern bis hin zum Adrenalinjunkie wird im Park eine Menge geboten. Zu dem …

Weiterlesen

Fortaleza

1823 wurde dem Ort, der um eine alte Festung (Fortaleza) herum entstanden ist, von Kaiser Dom Pedro die Stadtrechte erteilt. Heute ist Fortaleza, die Hauptstadt Cearás, die fünftgrößte Stadt Brasiliens mit über 2,5 Millionen Einwohnern. Fortaleza ist schrill, bunt und laut…manchmal trashig und auf jeden Fall …

Weiterlesen

Ausflüge in die Berge

Etwa 110 km von Cumbuco entfernt befindet sich die „Serra de Guaramiranga“. Zwar ist der höchste Gipfel „nur“ etwa über 1.000 Meter hoch, aber in erster Linie ist es der Kontrast zwischen der Dünenlandschaft in Cumbuco und dem satten tropischen Grün, der diesen Ausflug so sehenswert …

Weiterlesen

Nationalpark Ubajara

Ubajara ist zwar der kleinste Nationalpark, aber dafür bietet er seinen Besuchern die schönste und größte Höhle des Landes. Die „Gruta de Ubajara“ erstreckt sich über 9 Kammern 1.120 Meter tief in die Berge hinein. In den Wäldern des Parks gibt es seltene Vogelarten, verschiedene Affen, …

Weiterlesen

Ausflüge an der Küste

Neben Cumbuco gibt es eindeutig zwei weitere Highlights: Canoa Quebrada im Osten Cearás und Jericoacoara im Westen. Canoa ist zwar nicht so gut zum Kiten geeignet, aber dafür hat das ehemalige Hippiedorf anderes zu bieten. Brasilianische Touristen werden von diesem Hotspot angezogen, in den Diskos auf …

Weiterlesen

Mietwagen

Die Qual der Wahl Buggy Für Strecken unter 100 km von Cumbuco empfiehlt sich als Mietfahrzeug ein Buggy. Sie sind leicht und haben breite Hinterreifen, so dass sie sich bestens für den Strand oder Sandpisten eignen, obwohl sie keinen Allradantrieb haben. Mit dem Buggy zum Kiten? …

Weiterlesen

Gesundheit

Impfungen Vor der Reise sollte ein Impfcheck erfolgen, um sicher zu stellen, dass Impfschutz besteht (Tetanus, Polio, Diphterie usw.). Eine Malariaprophylaxe und eine Gelbfieberimpfung sollte auf jeden Fall vorgenommen werden, wenn Fahrten ins Amazonasgebiet geplant sind. Sprechen Sie am besten Ihren behandelnden Hausarzt an, welche Impfungen …

Weiterlesen

Geld

EC-Karte / Kreditkarte Im Allgemeinen ist die EC-Karte in Brasilien eine gute Wahl. Die Banco do Brasil, HSBC, Citibank und die Banco 24 Horas haben gekennzeichnete Automaten, an denen Geld abgehoben werden kann. VISa funktioniert ebenfalls, ist aber teurer. Das tägliche Limit liegt bei 1000 R$, …

Weiterlesen

Telefonieren

Mobilfunk In der Regel haben die deutschen Mobilfunkanbieter Roaming-Partner in Brasilien. Das Telefon bucht sich beim Einschalten automatisch ein und man kann telefonieren. Sie sollten sich auf jeden Fall vor der Reise bei Ihrem Anbieter über die Möglichkeiten beraten lassen. Die 2. Variante ist der Erwerb …

Weiterlesen

Deutsches Konsulat in Fortaleza

Leiter: Hans-Jürgen Fiege, Honorarkonsul Anschrift: Consulado Honorário da República Federal da Alemanha Centro Empresarial Washington Soares – Av. Washington Soares, 855 – Sala 302 – Edson Queiroz, Fortaleza – CE, 60811-341 Telefon: +55 (85) 3241-4166 Cônsul Honorário da República Federal da Alemanha Rua Dr. José Lourenço, …

Weiterlesen